Haustierbetreuung

Pfotenliebe Stuttgart

Not"felle" und Vermittlung

auf dieser Seite finden Sie Tiere, welche abgegeben wurden, aus nicht artgerechter Haltung stammen, nicht mehr gewollt sind oder aus einem anderen Grund ihr bisheriges Zuhause verlassen musste. Auch solche Tiere befinden sich bei der Pfotenliebe, leben einige Zeit in Quarantäne, werden tierärtlich gecheckt, ggf. kastriert und dann an ein artgerechtes, liebevolles Zuhause vermittelt.

 

...wir suchen ein Zuhause:

Beide sind am 25.03.2019 bei der Pfotenliebe Stuttgart geboren. Ihre Eltern wurden mit 5 weiteren Kaninchen jeweils aus 30cmx30cm Gitterkäfigen gerettet. Mutter Ella konnte hier in Ruhe ihre 7 Babys großziehen. Nun haben alle ein Zuhause gefunden, außer Edina und Pino. Beide sind, wie auch die anderen, sehr handzahm und zutraulich mit viel Liebe großgezogen. Beide werden nur zusammen an tierliebe Fur-Immer-Zuhause mit Schutzvertrag vermittelt.

Mutter: Marburger Feh, Vater: blauer Schecke